„Persönliche Bildung – Die Bedienungsanleitung für das Ich“

Im pädagogischen Bereich ist der persönliche Austausch ein wesentlicher Erfolgsfaktor.

 

Das Seminar soll den TeilnehmerInnen „die Architektur der Innenwelt“, die Auswirkungen der unbewussten Abläufe in der Denkweise und die sich daraus entwickelnden Verhaltensstrukturen bewusst machen. 

 

Dadurch sind sie künftig in der Lage eigene Reaktions-weisen auf Situationen und anderen gegenüber aktiv zu beeinflussen.

 

Dies bedeutet sowohl im persönlichen Bereich, als auch im betrieblichen „Miteinander“ eine positive Veränderung für alle Beteiligten.

 

 

Inhalt                         

  • Das Kennenlernen und Verstehen
  • des Bewussten und Unbewussten         
  • Was ist das analytische Denken?
  • Wahrnehmungsentstehung und -verzerrung
  • Wie das Selbst beeinflusst wird

 

 

Methodik                     

  • Trainerinput
  • Einzel- und Gruppenarbeiten
  • Erfahrungsaustausch
  • Praxisfälle
  • Übungen und Selbsterfahrung

 

 

Trainer 

 

Herr Mag. Zafer Durmaz

 

 

Dauer                          Insgesamt 10 Unterrichtseinheiten

 

 

Preis/TeilnehmerIn     € 720,00 1)

1) Umsatzsteuerbefreit nach §6 (1) Z11 UStG.